Die Firma Drucker-Michel war 1995 aus der Börde- u. InformationsTechnik GmbH hervorgegangen. Schwerpunkt des Inhaber geführten, ausgegliederten Betriebsteils war die bundesweite Wartung u. Reparatur von Druckern und Kopierern.

 

Die Börde Büro- u. InformationsTechnik Gmbh wurde 1990 gegründet und beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit dem Vertrieb von EDV-Anlagen für den medizinischen Bereich.

 

2009 erfolgte die Verlegung des Firmenssitzes nach Paderborn

 

Mit Jahresbeginn 2010 wurde der gesamte Geschäftsbereich der Drucker-Michel wieder in die Börde Büro- u. InformationsTechnik Gmbh integriert und mit Eintag vom 23.10.2012 beim Amtsgericht Paderborn im Rahmen eines Rechtsformwechsels in die Drucker-Michel GmbH & Co KG umgewandelt.

 

Seit 2003 wurde der Bereich Arbeitssicherheit intensiviert und schwerpunktmäßig die Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3 ( Prüfung von ortsveränderlichen und orstfesten Geräten, Anlagen und Installationen), sowie die Erbringung der Leistungen als externe Fachkräfte für Arbeitssicherheit (DGUV Vorschrift 2) forciert.

 

Die Techniker sind durch die Berufsgenossenschaften (schwerpunkmäßig durch die BG ETEM ) speziell für die Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3 zertifiziert. Sie nehmen regelmäßig an entsprechenden Arbeitssicherheitsschulungen der Berufsgenossenschaften teil.

 

Alle Techniker/innen sind einheitlich gekleidet und dem Datenschutz verpflichtet.

 

Das Unternehmeen ist Mitglied im VDSI ( Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e.V.)

Tuesday the 18th. Custom text here - Joomla Site Templates